Buch4

Rohrmann, Tim:
Echte Kerle.

Jungen und ihre Helden.
2001. Reinbek: Rowohlt € 8.90.
ISBN 3 499 60947 9

Wie wird aus einem weichen Kerl ein richtiger Mann? Dieses Buch nimmt die Entwicklung von Jungen in den Blick und fragt danach, welche Bedeutung Helden und Vorbilder für sie haben. Es geht zunächst um Mutterliebe und Vatersehnsucht; um die Entdeckung des Geschlechtsunterschiedes; um Märchen, Mythen und Rituale; um Jungenkörper und um die Gewalt, die Jungen zu Männern macht. Kernthema des Buches sind dann Männerbilder in Medien für Kinder - und wie Jungen damit umgehen. Im Vordergrund stehen dabei Feinheiten, Differenzierungen und die Vielfältigkeit von Jungenwelten, denn Jungen passen heute weniger denn je in vorgegebene Schubladen.

 

Verständlich dargestellte Theorien und Forschungsergebnisse, alte und neue Märchen & Mythen von Jungen & Männern, vor allem aber viele Beispiele aus dem Alltag mit Kindern machen das Buch zu einer interessanten Lektüre für alle, die mit Jungen leben und arbeiten. Konkrete Anregungen werden insbesondere für den Umgang mit Medien und Actionspielzeug gegeben. Dieses Buch ist eine Einladung, die Lebenssituation von Jungen und die Spiel- und Medienwelten, die für sie geschaffen wurden, neu zu betrachten.

  Kommentar Drucken